Apnoe – gefährliche Pausen im Schnarchkonzert

Mai 1, 2017 | Keine Kommentare

Ein nächtliches Schnarchkonzert kann bis zu 80 Dezibel laut werden. Das entspricht dem Lärm eines vorbeifahrenden LKWs. Trotzdem wacht der Schnarchende von seinem Krach nicht auf – Das Gehirn gewöhnt sich im Laufe der Jahre an den Lärm und lässt den Schnarchenden ruhig weiterschlafen. Schnarchen ist für den Partner oft störend, für die Gesundheit des […]

mehr lesen...

Statussymbol Ausgeschlafensein

September 22, 2016 | Keine Kommentare

Nicht schlafen können, gereizt sein und Stress am Tag, Besorgnis um die Schlaf- und Erholungsqualität sowie unkontrollierbare Überaktivität und Anspannung – all das sind Zeichen einer unausgeschlafenen Gesellschaft. Denn neben Ernährung und Bewegung ist Schlaf die dritte wichtige Säule unserer Gesundheit und damit auch ein wichtiger Bestandteil für unsere Lebensqualität.     Schlafprobleme behandeln Was […]

mehr lesen...

Blaulichtfilter für Smartphones

März 30, 2016 | 1 Kommentar

Mit dem neuesten iOS-Update wird unter anderem die “Night Shift”-Funktion installiert. Bei Aktivierung reduziert dieser “Retter des Schlafs” abends den Blaulichtanteil auf dem Display. Schlafmediziner warnen seit geraumer Zeit, dass sich der hohe Blaulichtanteil auf Smartphones und Tablets abends negativ auf den Schlaf auswirken kann, da dieses Licht aktivierend wirkt und die natürliche Müdigkeit hemmt. […]

mehr lesen...

Schlafenszeit im Kinderzimmer – ein täglicher Kampf?

Januar 13, 2016 | Keine Kommentare

Seit einigen Tagen erlebe ich jeden Abend dasselbe Theater. Mein 5-jähriger Sohn schläft während seiner Schlummergeschichte sofort und ohne Widerwillen ein. Unsere 8-jährige Hannah hingegen sträubt sich regelrecht gegen das Zu-Bett-Gehen. Sie hat Durst, möchte noch etwas spielen, oder klagt einfach darüber noch nicht müde zu sein. Meistens lasse ich sie dann noch etwas lesen, […]

mehr lesen...

Ein Nickerchen gegen das Mittagstief

Dezember 22, 2015 | Keine Kommentare

In der Mittagszeit  falle ich regelmässig in ein Tief. Ich werde müde und möchte mich am liebsten hinlegen und ein Mittagsschläfchen machen. In südlichen Ländern sind die Siesta und das Nickerchen in der Mittagszeit ganz normal. Ich jedoch habe mir den Mittagsschlaf spätestens ab der Grundschule abgewöhnen müssen. Und doch verspüre ich als Erwachsener mittags […]

mehr lesen...