Explodierende Gesundheitskosten

Er schreibt mir aus der Seele, der Chefredaktor der Sonntagszeitung, Herr Martin Spieler. Im Editorial befasst er sich mit den Gesundheitskosten, die uns trotz zahlreicher Marktregulierungsmassnahmen seitens Staat aus dem Ruder laufen. Laut Herrn Spieler braucht es weder neue Vorschriften noch Monopole in Form der Einheitskasse, um die weiterhin ansteigenden Gesundheitskosten in den Griff zu […]

mehr lesen...
Oktober 4, 2013 | Keine Kommentare

Klick Dich in den Schlaf

Teilnehmer für Online-Schlaftherapiestudie gesucht Leiden Sie unter Schlaflosigkeit? Dann klicken Sie sich mit unserer Online-Schlaftherapie in den Schlaf. Das geht ganz einfach und kostenlos. Sie erhalten die selbe Behandlung wie in der Sprechstunde der Klinik für Schlafmedizin. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass Sie nicht zum Gespräch in die Klinik gehen, sondern sich auf einen […]

mehr lesen...
September 30, 2013 | Keine Kommentare

Warum träumen wir?

Die folgenden Ausführungen sind angeregt von den wissenschaftlichen Beiträgen im Sammelband Schlaf und Traum (Wiegand, von Spreti & Fröstl, 2006). Für Sigmund Freud hatte der Traum eine wichtige Funktion: Er ist der Hüter des Schlafes. Er sorgt dafür, dass unbewusste Impulse nicht zum Erwachen führen. Es gibt aber auch Schlafforscher, die sich gegen die Annahme […]

mehr lesen...
August 23, 2013 | 1 Kommentar

Guter Schlaf lohnt sich

Schlechter Schlaf schlägt nicht nur auf die Gesundheit sondern auch aufs Portemonnaie. Während zu den negativen Auswirkungen von Schlafstörungen auf die Gesundheit bereits sehr viele wissenschaftliche Belege vorliegen, ist die Datenlage bezüglich der finanziellen Konsequenzen eher dünn. Klar ist aber, dass Kostenfolgen bestehen: Einerseits sind dies direkte Kosten für die Behandlung der Schlafstörungen selber, andererseits […]

mehr lesen...
August 13, 2013 | Keine Kommentare

Studie mit Jugendlichen belegt: Wer zu wenig schläft, isst mehr Süsses!

Eine provokante Aussage. Seit langem belegen Studien den Zusammenhang zwischen Schlafmangel und Übergewicht. Sie zeigen auf, dass die Folge von zu wenig Schlaf eine Gewichtszunahme ist. Die meisten Studien wurden mit Erwachsenen durchgeführt. Wie sieht es eigentlich bei unseren Jugendlichen aus? Eine neue Studie aus den USA (Beebe DW; Simon S; Summer S; Hemmer S; […]

mehr lesen...
Juli 3, 2013 | Keine Kommentare